*
R2-Schriftzug-Logo
blockHeaderEditIcon
Heilpraktiker Andreas Kunz, Mühlheim-Dietesheim
Dipl.-Ing. Andreas Kunz
Heilpraktiker
R2-SP-Logo-Schriftzug-klein
blockHeaderEditIcon
Heilpraktiker Andreas Kunz, Mühlheim-Dietesheim
Dipl.-Ing.
Andreas Kunz
Heilpraktiker
R3-Hauptmenu
blockHeaderEditIcon

Biologische Krebstherapie

Biologische Krebstherapie - Heilpraktiker Andreas Kunz - Praxis für Naturheilkunde Berlin PlänterwaldIn der biologischen Krebstherapie wird – oftmals begleitend zur konventionellen schulmedizinischen Therapie – nach den Ursachen der Tumorerkrankung gesucht und der ganze Mensch als Einheit aus Körper-Geist-Seele betrachtet. Dadurch können neben den vielen körperlichen Beschwerden auch geist-seelische krankheitsfördernde Gründe einer Erkrankung erkannt werden. Die biologische Krebstherapie wird oft auch als Komplementäre Krebstherapie bezeichnet. Der Begriff Komplementär kann dabei sowohl als „sich gegenüberstehend“ als auch als „sich ergänzend“ verstanden werden.

Die biologische Krebstherapie kann sehr vielfältig sein und wird jeweils individuell auf die Laborbefunde und das Befindens des Patienten abgestimmt. Dabei können verschiedene Teiltherapien kombiniert werden.

In der Praxis für Naturheilkunde kommt dabei die Cellsymbiosistherapie nach Dr.med. Heinrich Kremer zum Einsatz, Orthomolekulare Medizin, die Oxyvenierung (intravenöse Sauerstofftherapie) und Magnetresonanzsysteme werden unterstützend eingesetzt.

Das Ziel der biologischen Krebstherapie ist dabei nicht so sehr die Zerstörung des Tumors selbst, sondern die Stärkung des eigenen Immunsystems und die Zurverfügungstellung von ausreichenden Mikronährstoffen, Vitaminen und Spurenelementen. Da nicht jeder Tumor und jede schulmedizinische Therapie (Chemo, Bestrahlung) blind kombinierbar sind, wird die biologische Krebstherapie mit den behandelnden Onkologen und Ärzten abgesprochen.

Insbesondere in der Kerbstherapie und -Nachsorge kommt in der Praxis für Naturheilkunde eine Kombination der Erfahrungsmedizin mit den Heilpilzen und der modern Labordiagnostik zum Einsatz. Dabei werden bewährte Heilpilze als Immunmodulatoren (das Abwehrsystem fördernde Mittel) individuell mit dem Blut des Patienten getest, welcher der Immunmodulatoren für diesen speziellen Patienten am Besten geeignet ist, die Tumorabwehr zu aktivieren.

Auch hier kann die eigne Erfahrung als Leitsatz gelten: Mit der Schulmedizin überlebt, mit der Naturheilkunde wieder fit geworden. Die richtige Kombination ist das entscheidende.

Bitte beachten Sie:
Alle hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der herrschenden Schulmedizin nicht geteilt werden.

R5-Fusszeile
blockHeaderEditIcon

Praxis für Naturheilkunde Dipl.-Ing. Andreas Kunz

Am Treptower Park 42  •  12435 Berlin-Treptow  •  Tel.:  030 / 680 052 46  •  Mail: Praxis@HeilpraktikerKunz.de

R5-SP-Fusszeile-Smarphone
blockHeaderEditIcon

Praxis für Naturheilkunde
Dipl.-Ing. Andreas Kunz

Am Treptower Park 42
12435 Berlin-Plänterwald

Tel.:  030 / 680 052 46
Mail: Praxis@HeilpraktikerKunz.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail